Verzeichnis  :  Impressum  :  Kontakt  :  Werttheorie  :  Links  :  Erweiterte Suche  
transform!at verein zur förderung linker diskurse und politik
   

Endet die religiöse Toleranz beim Minarett?

Die jetzige Auseinandersetzung um Moscheen und Minarette steht stellvertretend für fundamentale Fragen 
des Selbstverständnissesdes multinationalen und multireligiösen Raumes Europa.  
Bislang galt als unbestritten, dass freie Religionsausübung ein Grundrecht in der Demokratie darstellt. 
Fest steht auch, dass sich die sozialen und politischen Probleme, vor denen die Welt und Europa stehen, 
ohne Toleranz und Empathie nicht bewältigen lassen. Dafür möchten wir durch eine sachliche und 
freundliche Debatte ein Zeichen für setzen.

Podiumsdiskussion am Freitag, den 10.September 2010 um19 Uhr


im Albert Schweitzer-Haus Garnisongasse 14-16 /
Schwarzspanierstraße 13
Veranstalterinnen: transform!at, Forum Soziale Gerechtigkeit.

Weiterführende Links

Trackback

Trackback-URL für diesen Eintrag: http://transform.or.at/news/trackback.php/2010090708491795

Keine Trackback-Kommentare für diesen Eintrag.
Endet die religiöse Toleranz beim Minarett? | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.