Walther Schütz hat uns verlassen

Thursday, 12. July 2012 @ 09:19

Walther Schütz, unser Kollege und Mitstreiter, ist am Samstag , dem 7. Juli von uns gegangen. Nach seinem schweren Herzinfarkt, dem auch Phasen einer leichten Verbesserung folgten die Anlass zu Hoffnung gaben, verschlechterte sich seine gesundheitliche Situation in den letzten Wochen. Walther hatte keine Kraft mehr. Walther, fürsorglich, liebevoll, kritisch und herzlich und humorvoll gleichermaßen, werden wir schmerzlich vermissen.

Das Begräbnis findet am Sonntag, dem 15. Juli um 13.00 Uhr im Waldfriedhof in Villach statt. Hier ein Gedicht seines Freundes Heino Fischer, ein Text von Utta Isop und ein Schreiben des ÖIE Kärnten.

Kommentare (0)


transform.or.at
http://transform.or.at/news/article.php/20120712091937404